22.893 Faschingskrapfen - Trotz Corona, ausgezeichnetes Ergebnis der Faschingskrapfenaktion 2021


Faschingsdienstag, es ist wieder soweit - nach wochenlanger Vorbereitung und beträchtlichem logistischen Aufwand - verteilten wir mit 27 Klubmitgliedern und Helfern die Faschingskrapfen zwischen 06h00 und 09h30 an Salzburger Firmen, Banken und öffentliche Einrichtungen.

Das Ganze geschieht jedes Jahr zum Ende der Faschingszeit mit Schwerpunkt eben am Faschingsdienstag, wobei aber zusätzlich auch an den Vortagen bereits tausende Faschingskrapfen zur Auslieferung gelangt sind. Insgesamt können wir heuer - trotz Corona - auf ein Gesamtergebnis von 22.893 „süßen Faschingsgrüßen“, verteilt  an 185 Lieferadressen stolz sein. 

 

Ins Leben gerufen wurde diese Aktion vor 16 Jahren vom damaligen Präsidenten und heutigem Koordinator der Aktion, Wolfgang Schwab. Angefangen haben wir dabei mit 5.600 Krapfen, ausgeliefert an 80 Abnehmer.

Der Reinerlös kommt - ohne Abzüge - Kindern und Familien in Not zu Gute.

Bildergalerie


Helmut Rißlegger (Landbäckerei Elixhausen)
Bildnachweis: SN / Robert Ratzer
Bild v.l.n.r.: Helmut Rißlegger, Peter Ebner, Wolfgang Schwab, Felix Steinocher
Bildnachweis: SN / Robert Ratzer
Bild v.l.n.r.: Helmut Riedl, AK-Präsident Peter Eder