15 Jahre Faschingskrapfenaktion

von 24.02.2020 bis 25.02.2020

Der Kiwanis-Club Salzburg-Rupertus beliefert am Faschingsdienstag seit nunmehr 15 Jahren Jahren Salzburger Firmen, Banken und öffentliche Einrichtungen mit köstlichen Faschingskrapfen.

Koordinator Wolfgang Schwab kommt ins Schwärmen, wenn er von der wichtigsten Charityaktion des Klubs berichtet: „Im letzten Jahr haben wir fast 33.000 Krapfen innerhalb von drei Stunden zu unseren Kunden gebracht. Das ist unser aktueller Rekord, den wir heuer noch übertreffen wollen.“

Das Besondere an dieser Aktion ist für ihn, dass hier alle 28 Mitglieder kräftig mitarbeiten. Außerdem ist er stolz darauf, dass der Nettoerlös ohne Abzüge Kindern und Familien in Not zu Gute kommt.